Gepostet: 19.03.2020

Liquid Filmproduktion "Film - Fotodesign - Werbung" Tübingen/ Stuttgart

Gedanken zur momentanen, globalen Situation...

Die Erinnerungen an Chernobyl, dem Gladbeck Drama, den Mauerfall und 9/11 haben ganze Generationen bis heute geprägt. Erinnerungen die man nicht vergisst und vergessen kann. Momentan befinden wir uns in genau einer solchen Situation.

Diesmal holt das globale, gegenwärtige Ereignis AN DIESEM EINEN TAG ein.

Chernobyl kommt möglicherweise der gegenwärtigen, weltweiten Pandemie am Nächsten. Die Ungewissheit, die Angst vor etwas was wir weder riechen, schmecken noch sehen können. Mit einem kleinen Unterschied, dass wir heute alle davon sehr wohl betroffen sein können und sind.

Unser Filmprojekt ist zwar zum jetzigen Zeitpunkt in der Finanzierung auf Eis gelegt, aber nicht unsere Arbeit zu AN DIESEM EINEN TAG.

Gerade findet etwas statt, welches wir mit unseren Protagonisten in diesem Ausmaß nie in unserem Gedankenfeld gehabt haben. Weder bei der Recherche, noch während unserer Dreharbeiten und im Schnitt zu unserem Teaser.

Wir, die Autorinnen Ulla Barthold und Caroline Rosenau haben in 2018 unsere Arbeit zu AN DIESEM EINEN TAG aufgenommen und sind momentan ebenfalls ratlos, überrascht und betroffen, wie alle anderen auch.

AN DIESEM EINEN TAG geht weiter, anders als geplant, aber vielleicht ist das auch gut so.

Bleibt gesund!
Kontakt
Nachricht wurde gesendet. Wir melden uns bald bei Ihnen.